Mühlenberg/Uetz-Paaren

Aus PotsdamWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 44 m hohe Mühlenberg liegt auf dem Gebiet von Uetz-Paaren zwischen Uetz und Marquardt-Siedlung.

Seit 1937 teilt die Autobahn A10 den Berg. Bei deren Bau ist eine Siedlung aus der Bronzezeit frei gelegt worden. König Friedrich Wilhelm III. ließ 1833 in Schweden ein Holzhaus fertigen und auf dem Mühlenberg aufstellen, welches 1899 wegen Baufälligkeit abgebrochen wurde. Zu Füßen des Mühlenberges liegt im Dorf Uetz das alte Fährhaus im Schweizer Stil von 1838 mit reichen Holzverzierungen.

Weitere Bilder


Quellen