Am Alten Markt 10

Aus PotsdamWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Das Cafe Staudenhof; April 2013

Das Wohnhaus Am Alten Markt 10 stand in der Innenstadt von Potsdam nördlich der Nikolaikirche. Das im Jahr 1770 von Gontard errichtete Haus wurde in der Nacht von Potsdam am 14. April 1945 völlig zerstört. Nach dem Neuaufbau entstand eine neue Straßenführung, da fast alle Gebäude der Straße zerstört waren. Der östliche Teil der Straße blieb erhalten und wurde verlängert bis zur Straße Am Kanal.

Unter dieser neuen Hausnummer 10 hat sich das Café Staudenhof etabliert. Hier gibt es neben Speisen und Getränke auch ein Internet-Café, Billiard und Dart und viele Veranstaltungen.

Weblinks

Quellen