An der Alten Zauche

Aus PotsdamWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Straße An der Alten Zauche, befindet sich am Rande des Potsdamer Stadtteils Schlaatz. Sie beginnt am Horstweg, an der Grenze zu Teltower Vorstadt, verläuft in südlicher Richtung am östlich gelegenen Stadtteil Schlaatz entlang und endet in der Heinrich-Mann-Allee, in der Waldstadt.

Geschichte

Als „Zauche“ wurde früher die Landschaft zwischen Havel und Fläming bezeichnet, welche unmittelbar westlich dieser Straße lag.

Weitere Details

Die drei Straßen – An der Alten Zauche, Horstweg, und Heinrich-Mann-Allee – bilden in etwa ein Dreieck, in dem sich auch eine Kleingartenkolonie befindet.