Benutzer Diskussion:Konrad F./Archiv/2009

Aus PotsdamWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen, ihr Inhalt sollte daher nicht mehr verändert werden. Nutze bitte die aktuelle Diskussionsseite, um auch bereits archivierte Diskussionen weiterzuführen.

Adminkandidatur

Hallo Konrad F.,
ich habe gesehen, dass du Löschanträge gestellt hast, die sicher auch alle berechtigt sind. Unser Admin ist leider beruflich sehr eingespannt, so dass manches auch liegenbleibt. Er könnte Verstärkung gebrauchen, Einweisung und Hilfe sind natürlich garantiert. Wäre das was für dich?
Schöne Grüße
Bolko Bouche
(Der vorstehende Beitrag stammt von Bouche – 15:06, 5. Jan. 2009 (CET) – und wurde nachträglich vollständig signiert.)

Hallo,
ja, wenn mir jemand die Rechte geben würde, dann würde ich diese Aufgaben sicher auch einfach mit übernehmen.
MfG .. Konrad F. 14:44, 16. Jan 2009 (CET)

So, ich habe heute eine Email ans WikiTeam gesendet und auch beim (mir zuletzt bekannten aktiven) Admin einen entsprechenden Hinweis hinterlassen (siehe auch Benutzer Diskussion:WikiSysop#Bitte die Themenportale freigeben). Vielleicht bewegt sich ja hier dann mal wieder etwas (..zumindest was all die Altlasten angeht).
MfG .. Konrad F. – 11:52, 13. Mai 2009 (CEST)

Nach einem Treffen, gestern, mit zwei Mitgliedern des Vereins Kulturstadt Potsdam (siehe auch PotsdamWiki:Über PotsdamWiki, ganz unten), habe ich heute einen Teil der Admin-Rechte bekommen. Also das Löschen und Wiederherstellen von Artikeln ist mir damit nun möglich, aber z.B. das Bearbeiten von gesperrten Seiten nicht. Nunja, die Leute vom Verein scheinen da extrem vorsichtig und mißtrauisch zu sein, damit das Wiki nicht gekapert wird, oder so. :-) Und sie möchten gerne die Seite Themenportale sowie auch einige andere Seiten unter ihrer Kontrolle und Zensur behalten. Die letzten zwei sind eigentlich Dinge, die meiner Meinung nach nicht zu einem modernen Wiki passen, aber vielleicht kommen ja irgendwann wieder mehr Teilnehmer, so daß dann auch die Aussicht besteht, das Wiki hier auch mal etwas weiter zu öffen, um z.B. mehr aktive Admins zu haben, die sich auch die unangenehmen aber dennoch notwendigen Arbeiten teilen können.
MfG .. Konrad F. – 12:54, 26. Mai 2009 (CEST)

Hallo Konrad, das Recht zum Löschen und Wiederherstellen der Artikel war aufgrund eines Zeitmangels nur ein erster Schritt. Du solltest jetzt alle besprochenen Rechte haben. Falls etwas fehlt oder nicht funktioniert, bitte kurze Mail an info@PotsdamWiki.de. Ansonsten machst du wirklich eine tolle Arbeit hier in dem Wiki, meine Anerkennung. Viele Grüße, --WikiSysop 18:04, 26. Mai 2009 (CEST)

Achso, ich dachte schon daß sollte so sein. Aber nun scheint ja, bis auf das Sperren und Entsperren von unliebsamen Nutzern (und ggf. auch von IPs, falls das getrennt ist), alles da zu sein (..ist jetzt ganz schön voll da oben). :-)
Und schön auch mal wieder ein Lob zu lesen.
MfG .. Konrad F. – 22:16, 26. Mai 2009 (CEST)

Das Sperren und Entsperren von unliebsamen Nutzern müsste eigentlich bei dir gehen. Kannst du auf Spezial:Blockip zugreifen? Oder habe ich etwas missverstanden? Gruß, WikiSysop 22:48, 26. Mai 2009 (CEST)

Achso, ja das hab ich eben erst gesehn, das es wohl doch geht. Die Funktion ist nur nicht so offensichtlich wie die anderen. Ich glaub das sollten dann auch alle Rechte sein, die auch die normalen Admins (hier im Wiki „sysop“ genannt) haben, oder liege ich da falsch?
--Konrad F. – 22:52, 26. Mai 2009 (CEST)

Ich denke auch. Falls etwas wichtiges fehlt, können wir gerne darüber reden. Viele Grüße, WikiSysop 10:39, 27. Mai 2009 (CEST)

Ok, also falls dann noch was is, melde ich mich bei dir auf der Disk-Seite oder (falls dort keine Reaktion kommt) auch per Email. :-)
Gruß .. Konrad F. – 11:16, 27. Mai 2009 (CEST)

Schlußstrich?

Hallo Konrad, ich will unsere Diskussion jetzt nicht auch noch auf deine Seite ausdehnen. Mir geht es um die Diskussion [Besser formuliert?] in der [Schopenhauerstraße] und gehört dort nicht hin und auch nicht zu der Thematik auf meiner Seite.

Du hast Recht, was du im ersten Abschnitt geschrieben hast. Aber ich meinete, daß ich auf ALLE Rechte z. Z. verzichten werde, da ich eigentlich gesperrt bin. Und so betrachte ich mich auch. Ich lade nur die Bilder hoch und diskutiere in den Bereichen, die mich betreffen. Und eigentlich hätte ich deine Bemerkungen nur Kenntnis genommen, ohne darauf zu antworten. Aber diese Bevormundungen (so sehe ich es - soll kein über-dich-herfallen sein) nerven. Ich weiß daß ich selbst ändern kann. Wenn ich Hilfe benötige, dann melde ich mich schon :-). Mir ging es mit dieser bitte um Änderung auch darum, dich auf diesen Fehler hinzuweisen. Nicht weil du diesen Fehler gemacht hast, sondern um bewußt darzulegen, daß man dort mit dem Rad fahren kann.
--Der Babelsberger 18:19, 20. Nov. 2009 (CET)

Habe deinen Beitrag und die Verschiebung in der Schopenhauer gesehen. Manchmal kannst du richtig nett sein. :-)  :-) Mach weiter so - ich arbeite auch daran :-)
--Der Babelsberger 18:49, 20. Nov. 2009 (CET)

Ja, manchmal staune ich sogar selbst über mich. ;-) Unsere Anworten zum Thema Schopenhauerstraße habe ich dort (auf der Diskussionseite, unter Besser formuliert?) notiert (ohne dem, was dort eigentlich irrelevant ist). Und wenn du noch etwas zu dem Thema zu melden hast, dann tuhe das biiitteee dort. :-)
Dann hier noch einmal, was die ganze Rechte-Geschichte angeht, so schreibe das bitte auf die Diskussionsseite der Administratoren, damit auch andere von den Erkenntnissen profitieren können. Schließlich geht es auch – oder eigentlich gerade – darum, hier in einem Wiki. Und nimm endlich auch mal zur Kenntnis, das du – so wie ich – auch zu den Admins gehörst (auch wenn wir nur einen Teil der Admin-Rechte haben). Und was dieses ganze zwischenmenschliche Zeug (oder die phsychologische Komponente) so angeht, wie bereits mehrfach geschrieben, sollte das alles kein Thema sein. Denn wenn man den Artikel „Wikipedia:Geh von guten Absichten aus“ wenigstens einmal komplett gelesen und dessen Sinn wirklich verstanden hat, dann erübrigt sich vieles ganz einfach. Kein Mensch ist perfekt und jeder Mensch macht mal Fehler, und weder du noch ich bilden dabei eine Ausnahme. Übrigens muß ich (manchmal) auch (richtig) hart daran arbeiten, immer schön freundlich zu sein, aber soetwas würde ich nürlich nie öffentlich zugeben und diesen letzten Satz hier habe ich daher auch niemalsnie wirklich geschrieben. ;-)
--Konrad – 19:20, 20. Nov. 2009 (CET)