Brandenburgischer Kulturbund

Aus PotsdamWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der Brandenburgische Kulturbund – offizieller Name: „Brandenburgischer Kulturbund e.V.“ – ist die Dachorganisation einzelner kultureller Gruppen des Landes Brandenburg. In ihm ist unter anderem vereint: der Arbeitskreis Stadtgeschichte Brandenburg, Tanzgruppe „Los Alegres“, die Fachgruppe Mineralogie/Geologie/Paläontologie und die verschiedenen Ortsverbände und Heimatvereine.

Ziel des Kulturbundes ist es laut Satzung: die „Kultur, Kunst und Wissenschaft zu fördern und mitzugestalten, geistige und kulturelle Werte zu bewahren und zu verbreiten, das kulturelle Erbe zu pflegen sowie den einzelnen Bürger bei der Ausprägung seiner kulturellen Identität zu unterstützen.“

Die Geschäftsstelle befindet sich in Potsdam, in der Charlottenstraße Nummer 31.

Weblinks