Diskussion:Uferweg am Griebnitzsee

Aus PotsdamWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen an der ihr zugeordneten Seite auszutauschen.

Verwende bitte den „+“-Link (oben, rechts neben „Bearbeiten“), um ein neues Diskussionsthema zu beginnen.
Und unterschreibe deine Beiträge bitte mit --~~~~.

Siehe auch

Für andere Themen, siehe

Inhaltsverzeichnis

Innerdeutsche Grenze

Ich habe diesen Begriff aus den Artikel herausgenommen, da er mehr als unkorrekt ist. Diese Termonologie der BRD aus dem Kalten Krieg beruht auf den Gesamtanspruch der BRD auf beide deutsche Staaten. Es war aber eine Grenze zwischen zwei verschiedenen Staaten, die zwar beide deutsch waren, aber souverän gegenüber dem anderen. Diese Staatsgenze wurde nicht nur von den meisten Staaten der Welt anerkannt, sondern auch von der UNO.
MfG..--Der Babelsberger 09:56, 8. Mai 2009 (MESZ)

Dennoch wird dieser Begriff auch verwendet.[1] Zudem ist das PotsdamWiki eine Wissensammlung (siehe auch „PotsdamWiki:Über PotsdamWiki“), welcher eine derartige Zensur widerspricht. Siehe dazu auch unter „Wikipedia:Neutraler Standpunkt“.
--Konrad – 10:31, 23. Jul. 2010 (MESZ)

Gerade wegen dem Motto „Wikipedia:Neutraler Standpunkt“ sollte dieser Begriff vermieden werden, denn dies wäre ein Werteurteil. Als neutralen Begriff muß man offiziell „Staatsgrenze zwischen der DDR und der BRD" nehmen.
--Der Nowaweser 22:12, 23. Jul. 2010 (MESZ)

Der Begriff selbst wird vielleicht hin und wieder von einigen Leuten wertend verwendet, in der Regel ist (meiner Erfahrung nach) daran aber keine Wertung zwingend gebunden. Denn erst im Zusammenhang (oder im Kontext) ergibt sich eine Wertung. Ansonsten bitte ich hier einfach mal um eine zuverlässige Quelle, die deine Behauptung unterstützt und ggf. auch in den oben bereits angedeuteten Wikipedia-Artikel eingearbeitet werden kann.
Zudem ist der Begriff doch gerade aus Sicht von Potsdam sowie auch aus Sicht der ehemaligen DDR sehr zutreffend (und dabei wertend zu sein), wenn man die Insel von West-Berlin innerhalb von Ost-Deutschland betrachtet (selbst wenn dabei West-Berlin komplett ausgeschlossen und als Teil der damaligen BRD betrachtet wird). Und um genau diese Grenze (oder diesen Teil der innerdeutschen Grenze) geht es doch hier, beim ehemaligen Postenweg am Griebnitzsee.
--Konrad – 07:43, 25. Jul. 2010 (MESZ)