Gleis 6

Aus PotsdamWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Außenseite des Lokals,
Frühjahr 2011
Eingang im Bahnhofsgebäude,
Frühjahr 2011

Die Gasstätte Gleis 6 befindet sich im Potsdamer Stadtteil Babelsberg, in der Karl-Liebknecht-Straße, gleich unter dem Bahnhof Babelsberg.

Das Gleis 6, das seit 1994 dort existiert, ist eine Kiezkneipe und eine Bahnhofskneipe in Einem, aber mit positivem Akzent. Sie bietet etwa 120 Personen Platz. 50 Plätze davon sind in einem separaten Raum vorhanden, der als Raucherbereich ausgelegt ist, in dem ebenfalls bedient wird. Dieser Raucherbereich hat einen straßenseitigen, separaten Eingang. Der zweite Eingang, zu dem raucherfreien Bereich, befindet sich in der Bahnhofshalle. Der Gast kann während seines Besuches jederzeit und problemlos von einem Bereich in den anderen Wechseln.

Die Einrichtung, das Personal und das Angebot der Kneipe ist nicht für den gehobenen "Schlipsträger" ausgerichtet. Die ganze Atmosphäre – und auch die Preise – sollen den einfachen Babelsberger ansprechen. Demzufolge wird sich hier geduzt. Das ist einfacher und freundlicher. Hier verkehrt man locker, aber gesittet. Die Kneipe ist angefüllt mit Blechschildern, Koffern und Schiefertafeln. Als Motto der Kneipe grüßt ein Schild: "Saufen gegen Rechts". Eine Bahnhofsuhr, Straßenlaterne und Bilder, die wie zusammengetragen wirken, vervollständigen das außergewöhnliche Inventar.

Weitere Bilder

Weblinks