Kommandeurhaus

Aus PotsdamWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Am Kanal 3; August 2008

Das Haus Am Kanal 3 befindet sich in der Innenstadt von Potsdam.

Geschichte

Das Wohnhaus war das Kommandeurhaus des Regiments Gardes du Corps. Es wurde zwischen 1751 und 1753 gebaut.

Die Soldaten waren damals noch in in zweigeschossigen Gebäuden untergebracht, die wie die normalen Wohnhäuser in Fachwerk ausgeführt wurden. Das Kommandeurhaus ist das einzige Gebäude einer Anlage mit Wohnhäusern, Stallungen, Dienst- und Wirtschaftsbetrieb, das bis heute erhalten geblieben ist. Es wird von einer palastartigen Fassade geschmückt.

Quellen

Q
Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Quellen ausgestattet. Im Zweifelsfall können daher die fraglichen Angaben gelöscht werden. Hilf bitte dem PotsdamWiki, indem du die Angaben recherchierst und gute Quellen einfügst. Zum Abschluß entferne bitte diese Warnmarkierung.

Begründung: Quellen fehlen