Medienwerkstatt

Aus PotsdamWiki
Version vom 27. März 2011, 21:02 Uhr von Der Nowaweser (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | ?Nachstjüngere Version (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Medienwerkstatt (vollständiger Name „Medienwerkstatt Potsdam“) befindet sich im Stadtteil Am Schlaatz, in der Straße Schilfhof Nummer 28a – direkt neben dem Bürgerhaus am Schlaatz. Das Gebäude ist der Sitz des gleichnamigen Vereins und der Redaktion für den Kinderstadtplan „Hast´n Plan?“.

Geschichte

Das kleine einstöckige blau-gelbe Gebäude wurde nach der Wende saniert. Der Verein „Medienwerkstatt Potsdam“ wurde im Sommer 1991 gegründet und wird seit dem vom „Förderverein für Jugend und Sozialarbeit“ (kurz „FJS“) getragen.

Ziele

Das Ziel des Vereins ist die Entwicklung einer weitreichenden Medienkompetenz bei Kindern, Jugendlichen und pädagogischen Fachkräften. Dafür können in der vom Jugendamt Potsdam geförderten Einrichtung grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Informationsmedien – wie zum Beispiel Film, Fotografie, Internet und Musik – erworben werden.

Weblinks