Nashorn auf dem Luisenplatz

Aus PotsdamWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Nashorn auf Luisenplatz.jpg


Das Nashorn auf dem Luisenplatz ist eigentlich ein lebensgroßes, hängendes Rhinozeros. Diese Kunstinstallation stammt vom italienischen Künstler Stefano Bombardieri. Mit ihr gewann der Künstler den mit 2500 Euro dotierten zweiten Platz des 1.Potsdamer Kunstpreises 2005. Im Zusammenspiel mit dem Brandenburger Tor soll dieses Kunstwerk besonders gut zur Geltung kommen.