Orville Wright

Aus PotsdamWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Im Jahr 1909 machte der Amerikaner Orville Wright vier Wochen lang seine Fluchtversuche im Bornstedter Feld. Einer seiner Schüler, Engelhardt, war im gleichen Jahr mit einer in Deutschland gebauten Wright-Maschine über eine Stunde über Potsdam in der Luft. Zwei Jahre später verunglückte er tödlich.