Persius-Speicher

Aus PotsdamWiki
(Weitergeleitet von Persiusspeicher)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der Persius-Speicher, amtlich auch als Speicher 3 benannt, steht in der Teltower Vorstadt von Potsdam, in der Leipziger Straße  9. Er wurde im Jahr 1688 als Kornmagazin errichtet. Nach Plänen von Reinhold Persius erfolgte in den Jahren 1834 bis 1835 die Umgestaltung des alten Gebäudes. Das neue Kornmagazin des Proviant-Amtes wurde im spätklassizistischem Stil umgebaut und mit typischen Turmzinnen verziert. Dazu gehört nun auch ein Mehlmagazin und zwei Verwaltungsgebäude, die durch einen Bogengang mit dem Magazin verbunden waren. Bei der Planung des Umbaues leisteten die Architekten Ferdinand Fleischinger und Friedrich Wilhelm Boelcke wichtige Zuarbeiten.

Zur Zeit der DDR hatte hier der »VEB Backwarenkombinat Potsdam« seinen Sitz.

Ein weiterer Kornspeicher befindet sich in der Zeppelinstraße im ehemaligen Hauptsitz des Königlich preußischen Proviant-Amtes.

Quellen