Präsidialgebäude vom Deutschen Roten Kreuz

Aus PotsdamWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Das ehemalige DRK Präsidialgebäude befindet sich in Babelsberg in der August-Bebel-Straße 89. Es liegt in unmittelbarer Nähe vom Bahnhof Gribnitzsee und wird heute von der Uni Potsdam genutzt. Hier befinden sich Einrichtungen der Juristischen Fakultät, die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät sowie die Uni-Bibliothek.

Das 196 Meter lange dreigeschossige Gebäudetrakt wurde bis 1943 als Präsidialgebäude für das DRK gebaut. Es war ursprünglich Teil eines groß angelegten Bebauunngsplanes für die Filmstadt Babelsberg, der aber nie realisiert wurde. Die Fertigstellung des DRK-Gebäudes genoss jedoch Priorität, weil sich am Standort bereits bereits das DRK-Hauptlager befand und die Zentralisierung der Verwaltung kriegswichtig war.