Puschkinallee 14

Aus PotsdamWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Die Villa in der Puschkinallee 14, im Sommer 2007

Die Villa in der Puschkinallee Nummer 14 befindet sich in der Nauener Vorstadt von Potsdam. Sie wurde in den Jahren 1909 und 1910 für Käthe Pietschker, die Gattin des Flugpioniers Werner Alfred Pietschker, im Stil der Moderne errichtet. Der Architekt der Villa war Paul Baumgarten. Drei Jahre später wurde das Anwesen durch ein Nebengebäude mit Personalwohnungen und Garagen erweitert.

Quellen

  • "Brandenburgische Denkmalpflege", Jahrgang 6 1997, Heft 2; Verlag Willmuth Arenhövel, Berlin