Studio Babelsberg: Unterschied zwischen den Versionen

Aus PotsdamWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
(kl. Ergänzungen)
(Bild)
Zeile 1: Zeile 1:
 +
[[Bild:Studio Babelsberg.jpg|Studio Babelsberg|miniatur|Der Eingang des Studio Babelsberg im Juni 2011]]
 +
 
Das '''Studio Babelsberg''' befindet sich in [[Potsdam]] in der [[August-Bebel-Straße]] 26-53, auf dem Gelände der ehemaligen [[UFA]]. Unter anderem wurden in den [[Babelsberg]]er Studios die Filme „Der blaue Engel“, „Jud Süß“, „Die Mörder sind unter uns“, „Der Untertan“, „Ernst Thälmann - Führer seiner Klasse“ und „Spur der Steine“ gedreht. Heute erfolgt hier vor allen die Produktion der Serie „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“.
 
Das '''Studio Babelsberg''' befindet sich in [[Potsdam]] in der [[August-Bebel-Straße]] 26-53, auf dem Gelände der ehemaligen [[UFA]]. Unter anderem wurden in den [[Babelsberg]]er Studios die Filme „Der blaue Engel“, „Jud Süß“, „Die Mörder sind unter uns“, „Der Untertan“, „Ernst Thälmann - Führer seiner Klasse“ und „Spur der Steine“ gedreht. Heute erfolgt hier vor allen die Produktion der Serie „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“.
  

Version vom 28. Juni 2011, 10:16 Uhr

Der Eingang des Studio Babelsberg im Juni 2011

Das Studio Babelsberg befindet sich in Potsdam in der August-Bebel-Straße 26-53, auf dem Gelände der ehemaligen UFA. Unter anderem wurden in den Babelsberger Studios die Filme „Der blaue Engel“, „Jud Süß“, „Die Mörder sind unter uns“, „Der Untertan“, „Ernst Thälmann - Führer seiner Klasse“ und „Spur der Steine“ gedreht. Heute erfolgt hier vor allen die Produktion der Serie „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“.

Weblinks