Umsonstladen

Aus PotsdamWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Umsonstladen im Juni 2011

Der Umsonstladen befindet sich in der Innenstadt von Potsdam, in der Charlottenstraße 28. Dieser linksorientierte Laden wurde von dem Verein Neue Farben e. V. eröffnet. Er gehört zu dem Hausprojekt "Charlottenstraße 28". In diesem Gebäude, das kurz "Charlotte" genannt wird, befinden sich ebenfalls eine Bewohneretage, der Buchladen Sputnik und die Kneipe Olga.

Allgemein

In dem Umsonstladen können nutzbare Dinge abgegeben und mitgenommen werden, und das ohne Bezahlung. Der Verein möchte mit diesem Projekt die Menschen anregen, über ihr Konsumverhalten nachzudenken. Es soll bewusster und schonender mit unseren Ressourcen und Gütern umgegangen werden. Denn wenn die Gegenstände weitergegeben und weiterverwendet werden, erhöht dies die Lebensdauer der Dinge und verringert die Umweltbelastung.

Quellen