Villa Bergmann

Aus PotsdamWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Die Bergmann-Villa, im Frühjahr 2009

Die Bergmann-Villa befindet sich in der Berliner Vorstadt von Potsdam, in der Berliner Straße 62, direkt neben dem Sportplatz des Eisenbahner-Sportverein Lokomotive Potsdam. Die Villa wurde im Jahr 1891 für den Chirurgen Ernst von Bergmann gebaut.

In der DDR-Zeit wurde die Villa durch den vormilitärischen Jugendverband GST (Gesellschaft für Sport und Technik) genutzt. Nach der Wende übernahm das Haus die Gallup GmbH. Seit 2013 befindet sich in der Villa das Trainings- und Tagungszentrum des Klinikums „Ernst von Bergmann“.

Quellen