Villa Herzfeld

Aus PotsdamWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Villa Herzfeld,
Frühjahr 2011

Die Villa Herzfeld befindet sich in der Brandenburger Vorstadt von Potsdam in der Geschwister-Scholl-Straße 54. Das Grundstück umfaßt 5.510 Quadratmeter und wurde parkähnliche angelegt. Die Wohnfläche beträgt 1.030. Quadratmeter.

Geschichte

Um das Jahr 1840 wurde hier ein Hofgärtnerhaus durch den Architekten Ludwig Persius errichtet. Dieses Haus wurde im Jahr 1903 abgerissen. Ein Jahr später erbauten der Architekt Otto Wipperling und der Baumeister Ludwig Otte eine großbürgerliche Villa im neubarocken Stil. Dieses Bauwerk gehört zu den architektonisch wichtigsten Bauwerken dieser Jahrhundertwende.

Quellen