Galileistraße

Aus PotsdamWiki

Version vom 27. Juli 2012, 11:33 Uhr von Der Nowaweser (Diskussion | Beiträge) (Bild eingearbeitet)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | ?Nachstjüngere Version (Unterschied)

Die Straße im Juli 2012

Die Galileistraße liegt im Potsdamer Wohngebiet Am Stern. Sie verbindet dort die Neuendorfer Straße mit der Gaußstraße. Die Straße wurde im Jahr 1975 angelegt mit der Erbauung des gesamten Wohngebietes. Benannt wurde sie nach dem italienischen Mathematiker, Physiker und Astronomen Galileo Galilei (1564-1642).

In der Straße befindet sich unter anderem das Leibniz-Gymnasium.

Weblinks

Quellen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von PotsdamWiki. Durch die Nutzung von PotsdamWiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.