Michendorfer Chaussee

Aus PotsdamWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Michendorfer Chaussee führt von der Innenstadt von Potsdam in Richtung Süden nach Michendorf. Vom Leipziger Dreieck führt die Leipziger Straße an der Speicherstadt vorbei. An der Kreuzung Templiner Straße beginnt dann die Michendorfer Chaussee. Die als Bundesstraße 2 deklarierte Chaussee durchschneidet das Waldgebiet der Ravensberge und führt über die Gleise der Berlin-Potsdam-Magdeburger Eisenbahn.

An der Michendorfer Chaussee befindet sich unter anderem der Deutsche Wetterdienst (vgl. Meteorologisches Observatorium) und ein Ehrenfriedhof für sowjetische Soldaten.

Quellen