Carl Gotthard Langhans

Aus PotsdamWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Langhans als alter Mann

Carl Gotthard Langhans (* 15.12.1732, in Landeshut, Schlesien; † 1.10.1808, in Grüneiche bei Breslau) war ein preußischer Baumeister und Architekt. Seine Werke gehören zu den frühesten Bauten des Klassizismus in Deutschland. Sein bekanntestes Werk ist das Brandenburger Tor in Berlin. In Potsdam war er am Bau des Palais Lichtenau und des Königlichen Schauspielhauses beteiligt, das im Krieg zerstört wurde.

wichtigste Bauwerke in Potsdam

Weblinks